Was ist der Unterschied zwischen LoRa und LoRaWAN

LoRa und LoRaWAN

Wir leben in einem Zeitalter, wo das Internet der Dinge ist ein wachsendes Phänomen, und deshalb kommen wir oft über Begriffe wie LoRa und LoRaWAN. Die meisten Leute benutzen diese Begriffe austauschbar, da sie gleichermaßen scheinen. jedoch, das ist nicht ganz richtig, da sie einige Unterschiede. In diesem Artikel, werden wir einen Blick auf die zugehörigen Unterschiede zwischen LoRa und LoRaWAN nehmen. Wir werden auch auf einem Teil ihrer potenziellen Anwendungen aussehen, und prominente Vorteile.

Bevor das Verständnis der wichtigsten Unterschiede, wir werden ein tiefes Verständnis einiger wesentlicher Terminologien entwickeln müssen.

IoT-Geräte und PHY

Eine Telekommunikationsgerät arbeitet in Schichten, wenn wir es in ein IoT Netzwerk integrieren. Die PHY oder allgemein als die physikalische Schicht bekannt ist, ist verantwortlich für die Parameter für die Datenübertragungsoperationen die Bestimmung. Dann stellt es eine Verbindung zu der Datenverbindungsschicht, die auch allgemein als die Datenverbindungsschicht bekannt ist,. Daher, Diese Datenübertragungsschicht stellt die Protokolle für die erforderlichen Daten zu dem nahen gelegenen Knoten zu übertragen.

Ein Kontrast zwischen LoRa und LoRaWAN

Lora und lorawan

1. LoRa ist ein Signal, das auf Funkfrequenz arbeitet

LoRa ist ein Signal großer Reichweite, die auf Radiofrequenz basiert. Es ist in jedem IoT Gerät PHY-Schicht eingebettet. LoRa entwickelt und im Besitz von Semtech, die ein Unternehmen mit Sitz in Kalifornien ist. Sie können ein LoRa Modem zum Umwandeln jeden Datensatz in dieses Radiofrequenzsignal verwenden.

Wir können nach den Meldungen oder Datensätzen Variationen im LoRa Signal schaffen es trägt,. Für diesen Zweck, wir verwenden CSS (Chirp Spread Spectrum) die eine Modulationstechnik. LoRa ist wirksam, um die volle Kanalbandbreite während der Datenübertragung der Nutzbarmachung. Deshalb, es ist mehr immun gegen Rauschen und Schwankungen.

Es gibt viele populäre Radiofrequenzsignale heute verfügbar. Beispielsweise, Wi-Fi, BLE, Bluetooth, etc. jedoch, LoRa ist bekannt für seinen hervorragenden Kommunikationsbereich, verbesserte Empfängerempfindlichkeit, und große Datenübertragung Fähigkeiten. Daher, LoRa ist ideal für die Implementierung robuster IoT-Anwendungen über weite Bereiche.

2. LoRaWAN verbindet die IoT-Anwendung mit dem Signal

LoRaWAN ist in jedem Gerät der Datenübertragungsschicht eingebettet. Es ermöglicht LoRa Signal Verbindung mit der IoT-Anwendung wir wollen. LoRaWAN hilft uns, die Netzwerkarchitektur und Steuerdaten übertragen Protokolle. Daher, wir sind besser in der Lage, die Servicequalität zu bestimmen,, verbleibende Batteriezeit des verbundenen Knoten, Fähigkeiten und Kapazität des Netzes, und mögliche Sicherheitslücken und die Art der Anwendungen, die unter Nutzung sind.

LoRaWAN ergänzt die Hochfrequenzsignale von Lora. Deshalb, wir sind in der Lage wirtschaftlich zu erstellen, bi-direktionale, Leistungsschwache, Langstrecken, IoT-Lösungen, dass wir in Szenarien mit weiten Bereichen einsetzen. LoRaWAN erfordert weniger Gateways für jeden Netzwerk-Einrichtung. Dies ist ein Grund, warum prominenter LoRaWAN ist an Popularität in Anwendungen wie Smart Städte für Einsätze gewinnen usw..

LoRa und LoRaWAN, die Vorläufer des kommenden LPWAN Ökosystem

Mit dem wachsenden Trend von IoT, wir sehen mehr und mehr LPWAN Installationen. Viele Tech-Riesen und IoT Unternehmen setzen stark auf LPWAN für verschiedene Anwendungen. Und es ist interessant, dass immer mehr Unternehmen sehen bereitstellen LoRa und LoRaWAN basierte Anwendungsfälle.

MOKOSmart und Tech-Experten glauben, dass LoRa und LoRaWAN halten an Popularität gewinnt. Es gibt viele Gründe für dieses schnelle Wachstum und wir werden einen Blick auf einige von ihnen nehmen.

  • Die Industrie ist Umschalten auf intelligente und automatisierte Lösungen. Deshalb, eine Welle in Abhängigkeit von IoT Konnektivität wird häufig beobachtet,.
  • Mit wachsenden Sicherheitsbedenken, Immer mehr Menschen suchen zuverlässige Alternativen. So, wenden sie sich in Richtung LoRa und LoRaWAN, weil sie eine verbesserte Sicherheit mit den stärksten möglichen Verschlüsselungsstandards versprechen.
  • LoRa und LoRaWAN arbeiten auf freie Bandbreiten. Deshalb, sie sind besser zugänglich. Daher, mehr Menschen es vorziehen, sie anstelle von herkömmlichen und teure Alternativen zu adoptieren.
  • LoRa und LoRaWAN werden immer die de-facto-Standard für große und Wide Area IoT-Implementierungen. Diese wachsende Gemeinschaft sorgt für ein Ökosystem der Innovation, die jede Umstellung auf eine zuverlässigere Lösung fördert.

Wegweisende Vorteile von Lora und LoRaWAN

Es gibt viele bahnbrechenden Vorteile von Lora und LoRaWAN. jedoch, Hier werden wir einen Blick auf nur ein paar von ihnen nehmen.

  • Hohe Reichweite Fähigkeiten ermöglichen es, innovative Lösungen wie Smart City-Anwendungen zu implementieren.
  • Sie erfordern geringe Leistung somit sichergestellt, dass die angeschlossenen Geräte IoT längere Akkulaufzeit haben.
  • Ihre geringe Bandbreite macht es für IoT-Implementierungen zu perfektionieren, die praktisch sind. Dies liegt daran, solche Einsätze weniger Datenübertragungen erfordern oder die Datenübertragung nicht konstant. Zum Beispiel, wenn Sie eine IoT-Anwendung für das Abfallmanagement installieren und möchte nur wissen, ob ein bestimmter Abfallbehälter voll ist oder nicht, dann LoRa und LoRaWAN sind perfekt für den Job. Ähnlich, wenn Sie wollen einfach nur wissen, ob ein bestimmten Parkplatz frei ist oder nicht in einem intelligenten Park Einsatz ist dann LoRa und LoRaWAN sind ideal für den Job.
  • Diese sind sehr wirtschaftliche Lösungen. Daher, Sie werden viel geringere Verbindungskosten entstehen.
  • Sie sind leichter einzurichten als im Vergleich zu anderen Technologien. zusätzlich, sie sind schneller und zu implementieren.
  • Diese haben zwei Sicherheitsebenen. Eine Schicht ist mit dem Netzwerk gewidmet, und die andere ist mit der Anwendung gewidmet. Beide verfügen über AES-Verschlüsselung daher werden Sie die Gewissheit haben, dass Sie keine Sicherheitslücken haben.
  • Sie ermöglichen eine vollständige bidirektionale Übertragung und Kommunikation.
  • Diese arbeiten auf einem offenen Standard, der unter und offener LoRa Allianz geschützt.

Die Rolle von Lora und LoRaWAN im IoT Sektor

Viele namhafte Telekommunikationsunternehmen setzen auf LoRa. Diese sind ideal für die Kommunikation zwischen mehreren Datenerfassungssystemen mit IoT-Geräte. Solche Mitteilungen beinhalten große Datenübertragungen, die häufig nach bestimmten Intervallen passieren.

Diese haben viel mehr sie ihre Wettbewerber Technologien anzubieten, weshalb sie an Popularität gewinnt. Die meisten anderen Technologien wie Sigfox arbeiten auf ultranarrow Bandbreiten, die ist, warum sie sind viel teurer und unzugänglich. Deshalb, es ist nicht praktikabel, diese Technologien für große Wide Area IoT-Anwendungen bereitstellen. Darüber hinaus, andere Technologien sind viel anfälliger für Rauschen und Frequenzschwankungen. jedoch, LoRa und LoRaWAN sind relativ immun gegen diese.

Die meisten Schlüsselspieler in der IoT-Industrie suchen Produkte und Lösungen für das Internet der Dinge Anwendungen, bei denen große Entfernungen zu entwickeln,, Energieeffizient, und die Übertragung großer Daten. Deshalb, mehr und mehr Prototypen auf Basis von LoRa und LoRaWAN sind in der Designphase. Eine aktuelle Studie von einem renommierten Forscher und seinen Studenten am Massachusetts Institute of Technology (MIT) festgestellt, dass etwa 78% IoT-Anwendungen und Implementierungen von Zukunft beinhalten die Verwendung von Lora und LoRaWAN an einem gewissen Punkt. Er argumentierte, dass der Hauptgrund dafür ist, dass LoRa und LoRaWAN benötigen weniger Strom und sind sparsamer. Daher, sie werden unseren zukünftigen Energiebedarf decken und eine nachhaltige Lösung anbieten.

Möglichkeiten der Verwendung von LoRa und LoRaWAN

Es gibt zahlreiche Möglichkeiten für die Verwendung von LoRa und LoRaWAN. jedoch, Schlüsselspieler sind in bestimmten Bereichen nur interessiert und sie untersuchen nur die vielversprechendste Wahrscheinlichkeiten. Einige betreffen die Entwicklung von Smart-Parkplätze, Smart Traffic und Abfallwirtschaft, Fernmess, sicherere Häuser und Gebäude, besserer Supply Chain und Logistik, bequeme und produktive Landwirtschaft, effizienter Bergbau, und automatisierte Fertigung.

Einfach gesagt, LoRaWAN ist ideal für viele industriellen Anwendungen IoT das Interesse von privaten Unternehmen und staatlichen Stellen beteiligt. LoRaWAN hat die Fähigkeit, erstaunliche Lösungen anzubieten, die wesentlich wirtschaftlicher im Vergleich zu Größen wie Wi-Fi und Mobilfunkverbindungen.

Anwendungsfälle von Lora und LoRaWAN

In diesem Abschnitt, werden wir einen kurzen Blick auf einige der einzigartigen und prominente Anwendungsfälle nehmen. Diese sind wie folgt.

Minol Zenner Verwendet LoRaWAN im Gehäuse und Versorgungsindustrie in Deutschland

Dies ist eine Unteranwendung von Smart und innovativer Mess. Sie haben eine Lösung auf LoRaWAN Basis entwickelt, die es einfacher machen, können Fernmessung durchzuführen. Sie arbeiten derzeit an denen es mit dem gesetzlichen Normen konform. Gespräche sind im Gange, um dieses Smart-Metering-System zu implementieren. Es wird die Messkosten und schalten Sie den Messvorgang in eine automatische eine erheblich reduzieren.

Apana Smart Wasser-Management-System

Sie entfalteten vor kurzem dieses System, so dass sie leicht ihre Wassernutzung und Wasserstand jederzeit überwachen können. Vor der Einführung dieses Systems, sie hatte keine Möglichkeit, ihren aktuellen Wasserverbrauch zu wissen. Apana Smart Wasser-Management-System erkennt nicht nur den Wasserverbrauch und die verbleibende Wasserstände, aber es erkennt und überwacht mögliche Wasserlecks. Daher, es ist in der Lage keinen größeren Wasserverlust zu verhindern und somit ermöglicht es eine beträchtliche Kostenreduzierung. Dieses System ist so effizient, weil es auf LoRaWAN basiert. Daher, seine Effizienz und hervorragende Leistung unterstützen die Behauptung, dass LoRaWAN ist, eigentlich, die zuverlässigste IoT Technologie draußen.

MOKOSmart GPS-Tracker

LoRaWAN GPS Tracker

MOKOSmart ist ein bekannter Name auf dem Markt der LoRaWAN Geräte. Wir haben einen signifikanten Marktanteil im globalen Dienstleistungssektor. Wir sind stolz auf eine schnelle und sichere Lieferung von Sendungen und Pakete durch sie bestellt. Wir bieten Live-Updates und Echtzeit der Pakete zu erfassen, sie geliefert werden.

Wir erreichen dies durch unsere GPS-Tracker. Beagle bietet extrem genaue und präzise GPS-Tracking jeder Sendung oder Paket. Das Echtzeit-Tracking ist so einfach, dass es sehr einfach für die Kunden zu bedienen, auch wenn sie keine Erfahrung mit IoT haben. Unsere GPS-Tracker wird durch die Verwendung LoRa entwickelt und es überträgt und verarbeitet die Daten durch die Verwendung von LoRaWAN Protokolle. Es entfaltet sich in weniger als einer Minute und informiert den Kunden über die Lage ihres Pakets zu allen Zeiten. Daher, es hilft gegen Vermögen Diebstähle bei der Bekämpfung und Gefechte Störungen in der Lieferkette.

ComplianceMate für Lebensmittelüberwachung

Laird Connectivity und CM-Systeme sind unabhängig IoT Firmen, die mit einzigartigen und nachhaltigen IoT Lösungen kommen arbeiten. Sie entwickelten kürzlich ein Produkt bekannt als ComplianceMate. Sein Hauptzweck ist es, den Nährstoffgehalt von Lebensmitteln zu überwachen und Benachrichtigung der betroffenen Personen, wenn es ungesund zu essen. Lebensmittelhändler können ComplianceMate in ihren Kühlschränken integrieren, Lebensmittelbehälter, oder Speichereinheiten. So, die ComplianceMate wird die Lagertemperatur erkennen und wird an den Händler benachrichtigen, wenn es unsicher ist, oder wenn das Essen ist auf die Gefahr der Kontamination.

Lebensmittelhandel kämpft oft mit Lebensmittelverschwendung durch unsachgemäße Lagerung oder unwirksam Lagertemperaturen. ComplianceMate kann darauf hindeutet effektive Temperaturen zur Lagerung von Lebensmitteln, dieses Problem beseitigen und durch den Händler benachrichtigen, wenn die Gefahr einer Kontamination. ComplianceMate basiert auf LoRa und deshalb erweist es sich, dass LoRaWAN eine wirksame Technologie für zukünftige Anwendungen in der gewerblichen Küche ist.

KotahiNet Verbindet die Cook-Inseln

KotahiNet hat ein LoRaWAN basiertes Netzwerk entwickelt, das eine intelligente Sensor Infrastruktur zu den Cook-Inseln bietet. Deshalb, private Unternehmen und staatliche Stellen sind in der Lage zu analysieren und sammeln Daten aus der Umgebung. Daher, sie sind in der Lage intelligentere Entscheidungen über ihre begrenzten Insel Ressourcen und umfangreiche Business-Operationen zu machen.

KotahiNet ist die Verwendung von wiederkehrenden Mustern in der Natur gewidmet die relevanten Daten zu sammeln. Deshalb, es ist in der Lage ein dediziertes Wireless-Netzwerk in ganz Neuseeland zu schaffen, die unter Verwendung von LoRaWAN gebaut. Sie bieten auch damit zusammenhängende Dienstleistungen und Produkte, die in ihrem Netzwerk in Betrieb sind.

Wo kann ich zuverlässig LoRa und LoRaWAN Produkte erhalten?

MOKOSmart ist ein bekannter Name in der IoT-Industrie. Wir haben langjährige Erfahrung in der Entwicklung und Herstellung von IoT-Produkte. MOKO Intelligente verfügt über eine eigene R&D-Team und wir sind spezialisiert auf LoRaWAN basierte Produkte. Wir haben Fähigkeiten, die Massenproduktion, und wir können Sie mit all Ihren LoRa Bedürfnisse im Zusammenhang helfen. Bessere Qualität ist unser Markenzeichen und wir liefern immer pünktlich. Zögern Sie nicht uns zu kontaktieren, wenn Sie weitere Fragen haben oder wenn Sie möchten, ein Angebot bekommen.